Heimweghilfe

Service wird auf dem Cannstatter Volksfest groß geschrieben. Ein Beispiel ist die in Deutschland einzigartige Heimweghilfe. Diese steht seit 1965 mit nur einem Jahr Unterbrechung immer auf dem Wasen zur Verfügung.

2018 muss die Heimweghilfe allerdings wieder einmal pausieren - bedingt durch das 100. Landwirtschaftliche Hauptfest und die Bebauung des Güterbahnhof-Areals stehen im Bereich des Wasens nur weinige Parkplätze zur Verfügung. Deise Entscheidung wurde im Hinblick auf die Verkehrs- und Parksituation im NeckarPark gefällt. Wir bitten dafür um Verständnis

Und so funktioniert die Heimweghilfe eigentlich: Der Volksfestbesucher kommt mit seinem eigenen Auto auf den Wasen. Nach einem angenehmen Aufenthalt und dem Genuss der einen oder anderen Maß kann er sich im eigenen Auto nach Hause fahren lassen. Es entstehen lediglich die Taxikosten für den Rücktransport des Fahrers.

Die kostenlose Heimweghilfe ist im Wasengebäude der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft neben dem Deutschen Roten Kreuz untergebracht und während der Festzeiten täglich ab 20 Uhr unter der Telefonnummer +49 711 9554-3333 zu erreichen.